Antikes Lenormand für Kartenleger Kommentar zu diesen Karten
zurück zu Wahrsagekarten
zurück zur Lenormand-Ecke
Holger Klinzmann * Uta Dittrich Home       Impressum
     
     
Verlag und Copyright ©:  Verlag ASS Altenburger Spielkarten, erstmals herausgegeben um 1900.
Neu bearbeitet und herausgegeben von Holger Klinzmann und Uta Dittrich
Erhältlich bei esoterikshopping.de

Abbildungen mit Genehmigung der Herausgeber/Autoren.

Diese schönen Lenormandkarten sind die Neubearbeitung eines Originals, welches aus der Zeit um 1900 stammt. Die Karten kommen in einer Schachtel, deren Design ebenfalls an Kartenschachteln der damaligen Zeit angelehnt ist. Neben den eigentlichen Karten befinden sich noch sieben weitere Karten mit Anleitungen und Erklärungen bei dem Deck. 

Das Antike Lenormand weist gegenüber den meisten Lenormandkarten ein paar Besonderheiten auf: Die Spielkartenminiaturen, die meist zusätzlich auf den kleinen Lenormand-Karten aufgedruckt sind, fehlen hier, was nicht unbedingt ein Nachteil ist. Die Sprüche, die man ebenfalls häufig auf den "Lennis"  findet, fehlen ebenfalls. An ihrer Stelle befinden sich einige kurze Deutungshinweise zu den Grundbedeutungen der jeweiligen Karte, sowie zu den Themen Liebe, Beruf und Gesundheit. Außerdem sind astrologische Zuordnungen, zeitliche Hinweise und eine Bewertung im Sinne positiv, negativ und neutral angegeben.  Desweiteren gibt es sechs Zusatzkarten. Auf zwei dieser Karten sind die Zeitangaben "Jetzt" und "Später" aufgedruckt. Auf zwei weiteren befinden sich die Worte "Ja" und "Nein". Sie dienen zur schnellen Beantwortung von einfachen Entscheidungsfragen. Die beiden letzten Zusatzkarten sind leer. Sie sollen es dem Kartenleger ermöglichen, eigene Karten nach individuellem Bedarf zu erstellen. 

Natürlich können die auf den Karten aufgedruckten Deutungshinweise unmöglich alle Deutungsmöglichkeiten- und Ebenen umfassen. Sie sind aber insbesondere für Neueinsteiger ein guter Ansatzpunkt beim Deuten der Karten, denn sie helfen dabei, das gerade in der Anfangszeit unumgängliche Blättern und suchen in Büchern zu reduzieren. Dadurch ist das Antike Lenormand für Anfänger besonders empfehlenswert.

Zu Mlle. Lenormand siehe auch unter Waite, Crowley & Co..


nach oben zurück zu Wahrsagekarten zurück zur Lenormand-Ecke