Copyright ©  2000 - 2014 Susanne Schöfer
  Home     Impressum zurück  

Das Ziel

Mit diesem einfachen Legesystem kannst du herausfinden, welches dein wahres (momentanes) Ziel in einer bestimmten Angelegenheit ist.


Die Bedeutung der einzelnen Positionen:

1 - Wo du stehst:
Deine momentane Position, bzw. Einstellung in Bezug auf die Angelegenheit.

2 - Wohin du gehst:
Die Richtung, die du in dieser Angelegenheit einschlagen wirst, bzw. einschlagen willst. Diese Karte steht in Beziehung zu deinem angestrebten Ziel. Wenn hier jedoch eine Karte liegt, die sich nicht mit deinem Ziel (soweit es Dir bewusst ist) vereinbaren lässt, ist das ein Hinweis darauf, dass du dabei bist, einen Weg einzuschlagen, der nicht zu deinem Ziel führt, oder aber es handelt sich bereits um einen Hinweis darauf, dass dein angestrebtes Ziel doch nicht ganz das ist, was du eigentlich willst.

3 - Deine Wünsche:
Diese Karte gibt einen Hinweis darauf, was du dir vom Erreichen deines angestrebten Zieles versprichst. Liegt hier eine Karte, die deinen Wünschen zu widersprechen scheint, so kann dies ein Hinweis darauf sein, dass dein angestrebtes Ziel deine Wünsche nicht erfüllen wird.

4 - Deine Ängste:
Diese Karte gibt einen Hinweis darauf, wovor du dich im Zusammenhang mit der Angelegenheit und in Bezug auf dein damit zusammenhängendes Ziel fürchtest. Liegt hier eine positive Karte, so kann das durchaus bedeuten, dass du eigentlich keine besonderen Befürchtungen hast. Es kann aber auch bedeuten dass du beispielsweise befürchtest, dass ein positives Ereignis deinem Ziel letztendlich nicht dienlich ist.

5 - Was du wirklich suchst:
Wenn die hier liegende Karte im Einklang mit den Karten auf Position 2 und 3 ist, gibt es wahrscheinlich keine verborgenen Beweggründe. Trotzdem solltest du dir diese Karte sehr genau ansehen. Auch eine Karte, die sich auf den ersten Blick im Einklang mit deinem bewussten Ziel befindet, kann noch etwas aus dem Unbewussten offenbaren, das dir bisher nicht klar war.

6 - Warum du das tust:
Diese Karte gibt einen Hinweis auf unbewusste Beweggründe in Bezug auf dein angestrebtes Ziel. Sollte die Karte auf Position 5 einen Hinweis darauf gegeben haben, dass dein angestrebtes Ziel nicht dein wahres Ziel ist, ist die Karte auf Position 6 besonders wichtig. Aber auch, wenn das nicht der Fall war: diese Karte gibt einen Hinweis auf deine wahren Beweggründe und sollte daher immer im Zusammenhang mit allen anderen Karten gesehen werden.

zurück