Verlag und Copyright ©:  Claudia Kruzik - www.sternenlenormand.at
Abbildungen mit Genehmigung der Künstlerin

Claudia Kruzik schreibt zum Sternen-Lenormand:

Das Sternen-Lenormand wurde von mir in meditativer Zusammenarbeit mit meinen Geistführern Leonard und Luca gemalt. Die Karten zeigen die klassischen Lenormand-Symbole in schönen, strahlenden Farben wobei die Farbe Blau vorherrscht. Blau steht für unsere Intuition und das Dritte Auge, es soll die Intuition beim Kartenlegen anregen. Um diese Wirkung noch zu verstärken wird jedes Deck für den jeweiligen Kartenleger eingeweiht.
 
Eine Besonderheit dieses Decks ist die Zusatzkarte „Universum“. Schon immer fehlte mir eine Karte im Lenormand-Deck. Ich weiß, wir wünschen, wir denken und fühlen und wir manifestieren und für diesen Job ist das Universum zur Stelle. Das Universum ist der Ursprung, das Eine aus dem alles hervorgeht, daher die Nummer Null. »Das Universum« oder »Die göttliche Fügung« wie ich sie auch gerne nenne zeigt uns bei welchem Thema uns das Universum versucht zu helfen und die Karten darum herum geben Hinweis darauf ob wir diese Hilfe auch zulassen können.
 
Das Sternen-Lenormand heißt auch nicht zufälligerweise so. Die Sterne stehen für das höchste Glück, die Intuition und die Verbindung nach oben. Dieses Kartendeck weist uns dazu an veraltete Regeln und Strukturen immer mehr über Bord zu werfen und uns völlig auf unsere Intuition, auf die Weisheit unserer Seele und unserer geistigen Freunde einzulassen.
 

Zu Mlle Lenormand siehe auch unter Waite, Crowley & Co..

nach oben zurück zu Wahrsagekarten zurück zur Lenormand-Ecke