Copyright ©  2000 - 2014 Susanne Schöfer
 Home     Impressum

Was ist der Unterschied zwischen einem Krafttier und einem Totemtier?
Krafttiere und Totemtiere werden häufig miteinander verwechselt. Beide kommen aus der Welt der Schutzgeister und werden auch als "Spirits" bezeichnet.

Totemtiere:
Ein Totemtier begleitet dich in der Regel ein Leben lang. Allerdings können Totemtiere unter bestimmten Bedingungen im Laufe des Lebens auch wechseln. Ein Totemtier ist dem Menschen, den es begleitet, meist wesensverwandt. Es spiegelt sozusagen bestimmte Aspekte seiner Persönlichkeit wieder. Wandelt sich ein Mensch in seinem Wesen, bzw. verändert sich seine Persönlichkeit, so verändert sich in der Regel auch sein Totemtier. Anders, als in der materiellen Welt, gibt es bei den Totemtieren keine mächtigen und weniger mächtigen Tiere. Eine Maus kann hier genauso mächtig sein, wie ein Löwe. Es geht immer nur um bestimmte, wichtige Wesenszüge, Kräfte und Fähigkeiten. Totemtiere erscheinen dem Menschen auf verschiedene Arten. Beispielsweise können Schamanen das Totemtier eines Menschen erkennen. Totemtiere können in Träumen erscheinen. Auch wenn dir ein bestimmtes Tier plötzlich auffallend häufig begegnet, kann das ein Hinweis auf ein Totemtier sein.

Krafttiere:
Ein Krafttier ist eine Art Natur-Schutzgeist. Krafttiere stehen dir bei, wenn du sie brauchst. Sie haben weniger mit deinem Wesen zu tun, als mit bestimmten Eigenschaften oder Kräften, die du gerade benötigst oder die in bestimmten Situationen gut für dich wären. Sie haben daher auch eine gewisse Orakelfunktion, denn aus ihrem Erscheinen kann man Rückschlüsse auf bestimmte Situationen, Ereignisse oder Zustände ziehen. Krafttiere bleiben immer nur eine gewisse Zeit bei einem Menschen. Allerdings kann ein und dasselbe Krafttier immer wiederkommen. Ein solches vermehrtes Auftauchen kann bedeuten, dass bestimmte Energien immer wieder oder über einen längeren Zeitraum benötigt werden. Erscheint ein und dasselbe Krafttier auffällig oft, so kann das auch ein Hinweis darauf sein, dass es sich bei diesem Krafttier um dein Totemtier handelt. Darüber hinaus können Krafttiere ebenfalls in Träumen erscheinen.

zurück zum Krafttierorakel